Skip to main content

Servicecenter-Anhängerkupplungen mit den Marken Bosal, Brink, Thule und Westfalia können wir Ihnen die bekanntesten Zugvorrichtungs-Produktelinien anbieten

Alle angebotenen Marken überzeugen mit hochstehenden Qualitätsprodukten. Für spezielle Anforderungen und Zugvorrichtungsprobleme besorgen wir Ihnen gerne das gewünschte Markenprodukt.  Fachmännische und saubere Montage sind für uns dabei eine Selbstverständlichkeit.


Servicecenter - Anhängerkupplungen

Wir sind Ihr Partner für Anhängerkupplungen (auf Wunsch auch abnehmbar).

  • Anhängerkupplungen für fast alle Modelle lieferbar
  • Kostengünstiger Einbau durch unser Fachpersonal

Bei Ihrer Anfrage benötigen wir folgende Daten:

  • die Typenschein-Nr.
  • die komplette Fahrgestellnummer
  • das Baujahr des Fahrzeug
  • Angaben ob das Fahrzeug, Parktronic oder Bordcomputer hat

Wir machen Ihnen gerne ein Angebot über eine starre - und abnehmbare Anhängerkupplung, sowohl über einen 7-poligen oder 13-poligen Elektrosatz.




 

 

Bosal Anhängervorrichtungen

Bosal entwickelt und produziert Systeme in Erstausrüsterqualität für fast alle Fahrzeugmodelle und Bedürfnisse. Selbstverständlich sind alle derzeit produzierten Bosal Anhängevorrichtungen EG genehmigt und somit nicht eintragungspflichtig. Das Produktprogramm umfasst Anhängevorrichtungen in zahlreichen Varianten. Je nach Bedarf liefern wir starre und abnehmbare Anhängevorrichtungen sowie schwenkbare Systeme der Marke ORIS-MATIC in manueller, halb- oder vollautomatischer Ausführung.

Bosal-Produktkatalog

Anhängerkupplungen von Westfalia-Automotive

Westfalia-Automotive gehört zu den weltweit führenden Herstellern im Bereich Anhängevorrichtungen für Wohnwagen, Anhänger und Co. Diese werden in enger Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie speziell für die jeweiligen Fahrzeugmodelle entwickelt. 

DIE VORTEILE EINER ANHÄNGERKUPPLUNG (AHK) VON Westfalia-Automotive

  • Passgenau: Mit derzeit über 1.700 verschiedenen Kupplungsmodellen ist Westfalia-Automotive in der Lage, für nahezu alle europäischen Fahrzeugmodelle Lösungen zu liefern.
  • Vertrauenswürdig: 1932 erfand Franz Knöbel, damaliger Direktor von Westfalia-Automotive, die Anhängerkupplung (AHK) mit Kugelkopf – heute ist sie mit 50mm-Durchmesser Standard auf der ganzen Welt. Deshalb geniessen die Systeme im Markt eine grosse Akzeptanz.
  • Innovativ: Westfalia-Automotive ruht sich nicht auf seinen Erfolgen aus: Neben immer neuen Innovationen, die Anhängerkupplungen noch kompakter, komfortabler, flexibler und sicherer machen, entwickelt Westfalia auch innovative Fahrradträger für alle Fahrzeuge mit Anhängerkupplung. 

Website: Westfalia-Automotive